Aktuelle Angebote von mir! 

Aktuelles

 

 Angebot des Monats

 

 

Ein aktuelles Angebot aus meinem Therapiespektrum finden Sie regelmäßig hier,

passend zum Frühlingsbeginn mein "Stoffwechseltuning".

Wenn Sie Probleme haben, Ihre Figur zu halten, könnte das an der Zusammensetzung Ihrer Darmflora liegen.
Auch bei echtem Übergewicht, Zuckerkrankheit, Leberverfettung und Arterienverkalkung spielen Vorgänge in unserem Darm eine bisher ungeahnte Rolle.
Mittels einer Stuhluntersuchung lassen sich die entsprechenden Faktoren für eine Stoffwechselentgleisung leicht ausfindig machen. So kann ich Ihnen gezielte Empfehlungen für eine Anpassung der Ernährung (KEINE Diät!!) geben und Sie können langsam, aber ohne großen Aufwand Ihren Stoffwechsel „tunen“!
Bitte vereinbaren Sie bei Interesse einen Termin in meiner Sprechstunde mit dem Stichwort "Stoffwechseltuning".

 

 

 

Gesundheitstipp

An dieser Stelle gibt es immer wieder einen neuen Gesundheitstipp für Sie,

aktuell etwas über die Psychosomatische Energetik nach Dr. Reimar Banis.


 

Spezial

 
Hier finden Sie Informationen zu Vorträgen oder anderen Aktionen:

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";} z. B. meinen nächsten Gesundheitsvortrag in Zusammenarbeit mit der vhs Chiemsee am Freitag, den 5. April von 19.30 bis 21 Uhr mit dem Titel "Unser Darm – viel mehr als Verdauung" im Seminarraum 2 der Volkshochschule in Prien.

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";} Unser Darm ist nicht einfach nur ein Verdauungsrohr, nein – er ist Wohnstatt für Millionen von Bakterien, Zentrum unseres Immunsystems und Sitz unseres Bauchhirns. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie „moderne“ Krankheitsbilder wie Reizdarmsyndrom, Allergien oder auch Übergewicht damit zusammenhängen.

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman";} Bitte melden Sie sich vorab telefonisch bei der vhs unter der Tel.-Nr. 08051 - 3430 an. Ich freue mich auf Sie!

 

Mit Beginn des Neuen Jahres habe ich eine Patenschaft für ein Mädchen aus Burkina Faso übernommen. Das kostet nur 92 Cent am Tag!

„Mein Mädchen“ heißt Honorine, wurde im Februar 2014 geboren und lebt etwa 140 km östlich der Hauptstadt. Hier beträgt die Armutsrate 55%, d.h. dass die meisten Kinder keinen Zugang zu qualitativ guter Schulbildung, medizinischer Versorgung und gesunder Ernährung haben. Dabei sind Mädchen erfahrungsgemäß noch mehr benachteiligt als Jungen.

Mit meinem Beitrag unterstütze ich die Mütter- und Kindergesundheit in der Region, die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen, den Zugang zu Schulen und die Bildungsqualität sowie die Stärkung der Selbstversorgung der Bauernfamilien.

Darüberhinaus unterstütze ich auch den sog. Mädchen-Fonds, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, dauerhafte Fortschritte zur Gleichberechtigung von Mädchen und jungen Frauen zu gewährleisten. 100 Millionen Mädchen sollen bis 2022 lernen, leiten, entscheiden und sich entfalten.

Wenn auch Sie mithelfen möchten, Kindern und ihren Familien in den ärmsten Ländern dieser Welt die Hoffnung auf eine bessere Zukunft geben, dann werden auch Sie Pate, z. B. bei https://www.plan.de/weitersagen.

Ausgehend von der Annahme, dass unbewusste Konflikte eine zentrale Rolle bei der Krankheitsentstehung spielen, geht es bei der PSE darum, seelische Konflikte im Energiefeld zu erkennen und mittels spezieller homöopathischer Mittel zu aufzulösen.

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4